WERBUNG

Expertentipps zum Sparen im Supermarkt

Expertentipps zum Sparen im Supermarkt

Weihnachten rückt näher, und beim Einkaufen im Supermarkt lauern viele Versuchungen. Wenn Sie den Supermarkt mit einem vollen Einkaufswagen verlassen und es später bereuen, geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihr Budget anpassen und Ihr Geld besser verwenden können. Es sind ganz einfache Tipps, und wenn Sie anfangen, sie anzuwenden, können Sie viel bewirken. Organisieren Sie sich, planen Sie Ihren Speiseplan und vergessen Sie zwanghaftes Einkaufen. In der Schweiz gibt es große Ketten wie Lidl, Rewe, Tempo und ICA, bei denen man ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis findet und die ideal sind, um sich selbst zu testen.

Erstellen Sie eine Liste mit dem, was Sie brauchen

2.jpg

Machen Sie sich klar, was Sie brauchen. Kaufen Sie nur das, von dem Sie wissen, dass Sie es verbrauchen werden und dessen Verfallsdatum sich mit der Zeit verlängern kann. Es ist immer wichtig, vor dem Einkaufen eine Einkaufsliste zu erstellen. Sie können schon während der Woche damit beginnen. Prüfen Sie, was Sie brauchen und was Sie haben, damit Sie nicht zweimal einkaufen. Wenn Sie Tiefkühlprodukte kaufen oder zum Einfrieren kochen wollen, prüfen Sie, wie viel Platz Sie im Gefrierschrank haben.

Unnötige Produkte eliminieren

3.jpg

Wenn Sie Ihre Liste fertig haben, schauen Sie sie noch einmal an und überdenken Sie Ihre Einkäufe. Werden Sie so viele Snacks brauchen? Für wen kaufen Sie so viele Kekse? Werden Sie all diese frischen Produkte vor dem Verfallsdatum aufbrauchen? Eliminieren Sie so viele überflüssige Produkte, wie Sie können. Konzentrieren Sie sich auf die Produkte, die teurer und nicht so wichtig sind. Durch den Verzicht auf so viel Fett und Kalorien können Sie eine Menge Geld sparen und außerdem zu einer ausgewogeneren Ernährung beitragen.

Widerstehen Sie den großen Schnäppchen

4.jpg

Schnäppchen sind immer verlockend. Es spielt keine Rolle, ob wir das Produkt brauchen, aber wir kaufen es, weil es so günstig ist. Das ist zwar eine gute Strategie für Supermärkte, aber nicht für uns als Käuferinnen und Käufer. Wenn das reduzierte Produkt nicht auf Ihrer Liste steht oder Sie es normalerweise nicht kaufen, sparen Sie dann wirklich? Oder geben Sie mehr Geld aus, als Sie eigentlich vorhatten?

Verheiraten" Sie sich nicht mit einer Marke

5.jpg

Wir neigen dazu, dieser oder jener Marke treu zu sein, aber wenn Sie wirklich sparen wollen, müssen Sie sich die Gelegenheit geben, mit Produkten zu experimentieren, die im Angebot sind, oder mit Generika-Marken. Heiraten" Sie nicht eine Marke, denn auch wenn sie die beste auf dem Markt ist, gibt es immer Qualitätsalternativen oder einen niedrigeren Preis.

Geh allein und ohne Hunger

6.jpg

Auf diese Weise kommen Sie nicht in Versuchung, etwas zu kaufen, was Ihr Freund oder Ihre Firma für sich selbst kauft. Versuchen Sie auch, ohne Ihre Kinder zu gehen, denn wenn sie dabei sind, wird es sehr leicht sein, ihren Wünschen nachzugeben. Außerdem ist es wichtig, dass Sie nicht hungrig sind, wenn Sie im Geschäft ankommen, denn alles wird Ihnen sehr verlockend erscheinen.

Affarer 365 bringt Ihnen alle Rabattkataloge der besten Supermarktketten der Schweiz, damit Sie vor den Weihnachtsfeiertagen profitieren und sparen können. Befolgen Sie unsere Tipps und werden Sie ein Experte.

WERBUNG