logo

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Zuletzt aktualisiert: 1. Oktober 2020

Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben, Teil unserer Gemeinschaft bei Rabatte 365 ("Unternehmen", "wir", "uns", "unser") zu sein. Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Informationen und Ihr Recht auf Privatsphäre zu schützen. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu diesem Datenschutzhinweis oder zu unseren Praktiken in Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter hello+ch@weare365.io .

Wenn Sie, und im Allgemeinen, einen unserer Dienste (die "Dienste", die beinhalten) nutzen, wissen wir es zu schätzen, dass Sie uns Ihre persönlichen Daten anvertrauen. Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst. In diesem Datenschutzhinweis versuchen wir, Ihnen so klar wie möglich zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und welche Rechte Sie in Bezug auf sie haben. Wir hoffen, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um sie sorgfältig zu lesen, denn sie ist wichtig. Sollten Sie mit einigen Bestimmungen in dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sein, beenden Sie bitte sofort die Nutzung unserer Dienste. Dieser Datenschutzhinweis gilt für alle Informationen, die durch unsere Dienste (zu denen, wie oben beschrieben, auch unsere gehören) sowie alle damit verbundenen Dienstleistungen, Verkäufe, Marketing oder Veranstaltungen erfasst werden.

Bitte lesen Sie diesen Datenschutzhinweis sorgfältig durch, da er Ihnen helfen wird zu verstehen, was wir mit den von uns erfassten Informationen tun.

1. WELCHE INFORMATIONEN SAMMELN WIR?

Persönliche Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Kurz gesagt: Wir sammeln die persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Wir erheben personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wenn Sie sich registrieren, um Ihr Interesse an Informationen über uns oder unsere Produkte und Dienstleistungen zu bekunden, wenn Sie an Aktivitäten darin teilnehmen (wie das Posten von Nachrichten in unseren Online-Foren oder die Teilnahme an Wettbewerben, Preisausschreiben oder Verlosungen ) oder anderweitig, wenn Sie uns kontaktieren.

Die personenbezogenen Daten, die wir erfassen, hängen vom Kontext Ihrer Interaktionen mit uns und den von Ihnen getroffenen Entscheidungen sowie den von Ihnen genutzten Produkten und Funktionen ab. Zu den personenbezogenen Daten, die wir erfassen, kann Folgendes gehören:

Anmeldedaten für soziale Medien. Wir bieten Ihnen möglicherweise die Möglichkeit, sich mit den Daten Ihres bestehenden Social-Media-Kontos bei uns zu registrieren, wie z. B. Ihrem Facebook-, Twitter- oder einem anderen Social-Media-Konto. Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich auf diese Weise zu registrieren, sammeln wir die Informationen, die im Abschnitt "WIE WIR IHRE SOZIALEN LOGINS VERARBEITEN" unten beschrieben sind.

Alle persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, müssen wahr, vollständig und genau sein, und Sie müssen uns über alle Änderungen dieser persönlichen Informationen informieren.

Automatisch erfasste Informationen

Zusammengefasst: Bestimmte Informationen, wie z. B. Ihre Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) und / oder Browser- und Geräteeigenschaften, werden automatisch erfasst, wenn Sie unsere Website besuchen.

Wir sammeln automatisch bestimmte Informationen, wenn Sie die Website besuchen, benutzen oder durchblättern. Diese Informationen geben keinen Aufschluss über Ihre spezifische Identität (wie z. B. Ihren Namen oder Ihre Kontaktdaten), können aber Geräte- und Nutzungsinformationen enthalten, wie z. B. Ihre IP-Adresse, Browser- und Geräteeigenschaften, Betriebssystem, Spracheinstellungen, Referrer-URL, Name des Geräts, Land, Standort. , Informationen darüber, wie und wann Sie unsere Informationen nutzen, und andere technische Informationen. Diese Informationen sind in erster Linie notwendig, um die Sicherheit und den Betrieb unserer Website aufrechtzuerhalten und für unsere internen Berichts- und Analysezwecke.

Wie viele andere Unternehmen auch, sammeln wir Informationen durch Cookies und ähnliche Technologien.

2. WERDEN IHRE INFORMATIONEN AN DRITTE WEITERGEGEBEN?

Unterm Strich: Wir geben Daten nur mit Ihrer Zustimmung weiter, um Gesetze einzuhalten, um Ihnen Dienstleistungen zu erbringen, um Ihre Rechte zu schützen oder um geschäftliche Verpflichtungen zu erfüllen.

Wir können Ihre Daten, die wir haben, auf der folgenden Rechtsgrundlage verarbeiten oder weitergeben: Genauer gesagt, müssen wir Ihre Daten in den folgenden Situationen verarbeiten oder Ihre personenbezogenen Daten weitergeben: Geschäftsübertragungen. Wir können Ihre Daten in Verbindung mit oder während der Verhandlungen über eine Fusion, den Verkauf von Unternehmensvermögen, eine Finanzierung oder die Übernahme unseres gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts von einem anderen Unternehmen weitergeben oder übertragen.

Verbundene Unternehmen. Wir können Ihre Daten an unsere Tochtergesellschaften weitergeben; in diesem Fall verlangen wir von diesen Tochtergesellschaften, dass sie diesen Datenschutzhinweis befolgen. Zu den verbundenen Unternehmen gehören unsere Muttergesellschaft und alle Tochtergesellschaften, Joint-Venture-Partner oder andere Unternehmen, die wir kontrollieren oder die unter gemeinsamer Kontrolle mit uns stehen.

Geschäftspartner. Wir können Ihre Daten mit unseren Geschäftspartnern teilen, um bestimmte Produkte anzubieten.

3. VERWENDEN WIR COOKIES UND ANDERE TRACKING TECHNOLOGIEN?

Fazit: Wir können Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden, um Ihre Informationen zu sammeln und zu speichern. Wir können Cookies und ähnliche Tracking-Technologien (wie z. B. Web-Beacons und Pixel) verwenden, um auf Informationen zuzugreifen oder diese zu speichern. Spezifische Informationen darüber, wie wir solche Technologien verwenden und wie Sie bestimmte Cookies ablehnen können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

4. WIE VERWALTEN WIR IHRE INFORMATIONEN?

Fazit: Wenn Sie sich über ein Social-Media-Konto bei unseren Diensten registrieren oder anmelden, haben wir möglicherweise Zugriff auf bestimmte Informationen über Sie.

Unsere Website bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Daten Ihres Social-Media-Kontos eines Drittanbieters zu registrieren und anzumelden (z. B. mit Ihren Facebook- oder Twitter-Logins). Wenn Sie dies tun, erhalten wir bestimmte Profilinformationen über Sie von Ihrem Social-Media-Anbieter. Die Profilinformationen, die wir erhalten, können je nach Social-Media-Anbieter variieren, umfassen jedoch häufig Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Freundesliste, Ihr Profilbild und andere Informationen, die Sie auf der jeweiligen Social-Media-Plattform öffentlich machen möchten.

Wir werden die Informationen, die wir erhalten, nur für die Zwecke verwenden, die in diesen Datenschutzhinweisen beschrieben sind oder die Ihnen gegebenenfalls auf andere Weise erläutert werden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Drittanbieter sozialer Medien haben und nicht für diese verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzhinweise zu lesen, um zu verstehen, wie Ihre personenbezogenen Daten erfasst, verwendet und weitergegeben werden und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen auf deren Websites und Anwendungen festlegen können.

5. WERDEN IHRE DATEN INTERNATIONAL ÜBERTRAGEN?

Kurz gesagt: Wir können Ihre Daten in andere Länder übertragen, speichern und verarbeiten. Unsere Server befinden sich in. Wenn Sie vom Ausland aus auf unsere Website zugreifen, beachten Sie bitte, dass Ihre Daten von uns an unsere Einrichtungen und an Dritte, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise teilen (siehe oben "WERDEN IHRE DATEN MIT JEMANDEM GETEILT?"), in und andere Länder übertragen, gespeichert und verarbeitet werden können.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum haben, verfügen diese Länder nicht unbedingt über so umfassende Datenschutz- oder ähnliche Gesetze wie die in Ihrem Land. Wir werden jedoch alle notwendigen Schritte unternehmen, um Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit diesem Datenschutzhinweis und dem geltenden Recht zu schützen.

6. WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE INFORMATIONEN AUF?

Unterm Strich: Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie es für die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es für die in diesem Datenschutzhinweis genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig (z. B. aus steuerlichen, buchhalterischen oder anderen rechtlichen Gründen). Kein Zweck dieses Hinweises erfordert, dass wir Ihre personenbezogenen Daten länger als 180 Tage aufbewahren.

Wenn wir keine fortbestehende legitime geschäftliche Notwendigkeit haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden wir diese Daten löschen oder anonymisieren, oder, falls dies nicht möglich ist (z. B. weil Ihre personenbezogenen Daten in Sicherungsdateien gespeichert wurden), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher aufbewahren und von der weiteren Verarbeitung isolieren, bis die Löschung möglich ist.

7. SAMMELN WIR INFORMATIONEN VON MINDERJÄHRIGEN?

Unterm Strich: Wir sammeln oder handeln nicht wissentlich Daten von Kindern unter 18 Jahren.

Wir fordern nicht wissentlich Daten an und vermarkten nicht an Kinder unter 18 Jahren. Durch die Nutzung der erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder dass Sie die Eltern oder der Vormund eines Minderjährigen sind und der Nutzung der zustimmen. Wenn wir erfahren, dass personenbezogene Daten von Benutzern unter 18 Jahren gesammelt wurden, werden wir das Konto deaktivieren und angemessene Schritte unternehmen, um diese Daten sofort aus unseren Aufzeichnungen zu entfernen. Wenn Sie Kenntnis von Daten haben, die wir von Kindern unter 18 Jahren gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter hello+ch@weare365.io .

8. WAS SIND IHRE DATENSCHUTZRECHTE?

Kurz gesagt: Sie können Ihr Konto jederzeit überprüfen, ändern oder löschen.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum haben und der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeiten, haben Sie außerdem das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen. Deren Kontaktdaten finden Sie hier: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.htm. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in der Schweiz haben, finden Sie die Kontaktdaten der Datenschutzaufsichtsbehörde hier: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/en/home.html.

Kontoinformationen

Sie können jederzeit Ihre Kontoinformationen überprüfen oder ändern oder Ihr Konto kündigen: Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, werden wir Ihr Konto und Ihre Informationen aus unseren aktiven Datenbanken deaktivieren oder entfernen. Wir können jedoch bestimmte Informationen in unseren Dateien aufbewahren, um Betrug zu verhindern, Probleme zu beheben, bei Untersuchungen zu helfen, unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen und / oder geltende rechtliche Anforderungen zu erfüllen.

Abmeldung von E-Mail-Marketing: Sie können sich jederzeit von unserer Marketing-E-Mail-Liste abmelden, indem Sie auf den Abmeldelink in den E-Mails klicken, die wir Ihnen senden, oder indem Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren. Sie werden dann aus der Marketing-E-Mail-Liste gestrichen; wir können Sie jedoch weiterhin kontaktieren, z. B. um Ihnen servicebezogene E-Mails zu senden, die für die Verwaltung und Nutzung Ihres Kontos erforderlich sind, um auf Serviceanfragen zu reagieren oder für andere nicht kommerzielle Zwecke.

9. BEDIENELEMENTE FÜR KEINE FOLGEFUNKTIONEN

Die meisten Webbrowser und einige Betriebssysteme und mobile Anwendungen enthalten eine "Do Not Track"-Funktion oder -Einstellung, die Sie aktivieren können, um Ihre Datenschutzpräferenz anzugeben, damit Daten über Ihre Online-Browsing-Aktivitäten nicht überwacht und gesammelt werden. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist noch kein einheitlicher Technologiestandard für die Erkennung und Implementierung von DNT-Signalen festgelegt worden. Daher reagieren wir derzeit nicht auf DNT-Browsersignale oder andere Mechanismen, die automatisch Ihre Entscheidung mitteilen, nicht online verfolgt zu werden. Wenn ein Standard für das Online-Tracking verabschiedet wird, den wir in Zukunft befolgen müssen, werden wir Sie in einer überarbeiteten Version dieser Datenschutzhinweise über diese Praxis informieren.

10. HABEN EINWOHNER VON KALIFORNIEN BESONDERE DATENSCHUTZRECHTE?

Unterm Strich: Ja, wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, haben Sie bestimmte Rechte bezüglich des Zugriffs auf Ihre persönlichen Daten.

Gemäß California Civil Code Section 1798.83, auch bekannt als "Shine The Light"-Gesetz, können unsere Nutzer, die in Kalifornien ansässig sind, einmal im Jahr kostenlos Informationen über die Kategorien personenbezogener Daten (falls zutreffend), die wir zu Direktmarketingzwecken an Dritte weitergegeben haben, sowie die Namen und Adressen aller Dritten, mit denen wir im unmittelbar vorangegangenen Kalenderjahr personenbezogene Daten ausgetauscht haben, von uns anfordern und erhalten. Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und eine solche Anfrage stellen möchten, senden Sie uns Ihre Anfrage bitte schriftlich unter Verwendung der unten angegebenen Kontaktinformationen.

Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, Ihren Wohnsitz in Kalifornien haben und über ein registriertes Konto verfügen, haben Sie das Recht, die Entfernung von unerwünschten Daten zu verlangen, die Sie öffentlich veröffentlichen. Um die Entfernung solcher Daten anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktinformationen und geben Sie die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse sowie eine Erklärung an, dass Sie in Kalifornien wohnhaft sind. Wir werden dafür sorgen, dass die Daten nicht mehr öffentlich darauf angezeigt werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Daten möglicherweise nicht vollständig oder gar nicht aus allen unseren Systemen (z. B. Backups usw.) entfernt werden.

11. MACHEN WIR AKTUALISIERUNGEN DIESER MITTEILUNG?

Unterm Strich: Ja, wir werden diesen Hinweis bei Bedarf aktualisieren, um die geltenden Gesetze einzuhalten. Wir können diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit aktualisieren. Die aktualisierte Version wird mit einem aktualisierten "Revised"-Datum gekennzeichnet und die aktualisierte Version wird wirksam, sobald sie verfügbar ist. Wenn wir wesentliche Änderungen an diesem Datenschutzhinweis vornehmen, können wir Sie durch einen gut sichtbaren Hinweis auf diese Änderungen oder durch direkte Zusendung einer Benachrichtigung informieren. Wir empfehlen Ihnen, diesen Datenschutzhinweis regelmäßig zu lesen, um sich darüber zu informieren, wie wir Ihre Daten schützen.

12. WIE KÖNNEN SIE UNS BEZÜGLICH DIESES HINWEISES KONTAKTIEREN?

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Hinweis haben, können Sie uns eine E-Mail an hello+ch@weare365.io senden.

13. WIE KÖNNEN SIE DIE VON UNS ERFASSTEN DATEN EINSEHEN, AKTUALISIEREN ODER LÖSCHEN?

Basierend auf den geltenden Gesetzen Ihres Landes haben Sie unter Umständen das Recht, Zugang zu den von uns gesammelten personenbezogenen Daten anzufordern, diese Daten zu ändern oder sie zu löschen. Um die Überprüfung, Aktualisierung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten anzufordern, senden Sie bitte ein Anfrageformular, indem Sie hier klicken. Wir werden innerhalb von 30 Tagen auf Ihre Anfrage antworten.

Copyright © 2024 Rabatte 365. Alle Rechte vorbehalten. Das Kopieren oder Vervielfältigen der Texte ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung untersagt. Produktfotos, Bilder und Broschüren dienen nur der Veranschaulichung. Ermäßigte Preise stammen von offiziellen Händlern, die auf dieser Website aufgeführt sind. Angebote gelten ab und bis zum Ablaufdatum oder solange der Vorrat reicht. Der Zweck dieser Website ist informativ und kann nicht verwendet werden, um die Produkte zu beanspruchen. Die Preise können je nach Standort variieren.