WERBUNG

IKEA wöchentliche Angebote

Die neuesten Angebote von IKEA
Die neuesten Angebote von IKEA

Letzte Angebote von IKEA

IKEA logo
IKEAs Angebote

IKEAs Angebote

Gültig bis 12. Okt.
Broschüre öffnen
IKEA logo
IKEAs Katalog

IKEAs Katalog

Katalog 2022
Broschüre öffnen
IKEA logo
IKEAs Katalog

IKEAs Katalog

Katalog 2022
Broschüre öffnen
IKEA logo
IKEAs Katalog

IKEAs Katalog

Katalog 2022
Broschüre öffnen
WERBUNG

Andere Angebote von Möbel & Wohnen

LIPO logo
LIPOs Katalog

LIPOs Katalog

Katalog 2022
Broschüre öffnen
LIVIQUE logo
LIVIQUEs Katalog

LIVIQUEs Katalog

Katalog 2022
Broschüre öffnen
ZARA HOME logo
ZARA HOMEs Katalog

ZARA HOMEs Katalog

Katalog 2022
Broschüre öffnen
CASA logo
CASAs Angebote

CASAs Angebote

Gültig bis 1. Okt.
Broschüre öffnen
PFISTER logo
PFISTERs Katalog

PFISTERs Katalog

Katalog 2021
Broschüre öffnen
MICASA logo
MICASAs Katalog

MICASAs Katalog

Katalog 2022
Broschüre öffnen

Andere Marken von Möbel & Wohnen

CONFORAMA
CONFORAMA
LIPO
LIPO
LIVIQUE
LIVIQUE
ZARA HOME
ZARA HOME
MEUBLES PESSE
MEUBLES PESSE
LUMIMART
LUMIMART
MÖBEL HUBACHER
MÖBEL HUBACHER
CASA
CASA
PFISTER
PFISTER
JYSK
JYSK
MICASA
MICASA
CONFORAMA
CONFORAMA
LIPO
LIPO
LIVIQUE
LIVIQUE
ZARA HOME
ZARA HOME
MEUBLES PESSE
MEUBLES PESSE
LUMIMART
LUMIMART
MÖBEL HUBACHER
MÖBEL HUBACHER
CASA
CASA
PFISTER
PFISTER
JYSK
JYSK
MICASA
MICASA
Open

IKEA ist ein multinationales Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden, das sich der Herstellung und dem Verkauf von Flachpaketmöbeln widmet. IKEA hat weltweit 500 Filialen in 52 Ländern von den USA bis Russland.

Open

Es wurde 1943 von Ingvar Kamprad in der Provinz Smaland (Schweden) gegründet, hatte 2015 328 Filialen in 28 Ländern und beschäftigte 155.000 Mitarbeiter. Das Wort IKEA setzt sich aus den Initialen seines Gründers Ingvar Kamprad (I.K.) und den Anfangsbuchstaben von Elmtaryd und Agunnaryd zusammen, den Bauernhöfen und dem Dorf, in denen er aufgewachsen ist. 1953 verkaufte IKEA Sol per Katalog, aber die Konkurrenz führte zu einem Preiskampf, der die Margen senkte und die Qualität gefährdete. Die Idee, zusammenbaubare Möbel herzustellen, um ihren Transport zu erleichtern, führte zu dem Gedanken an flache Verpackungen, die den Endpreis für den Kunden weiter reduzierten. 1973 wurde das erste Geschäft in Zürich, Schweiz, eröffnet. Nach jahrelangen Verhandlungen hat das schwedische Möbelhaus sein Ziel erreicht, im Kanton Genf, genau in Vernier, eine Filiale zu eröffnen, die die achte des Landes wird. Schwedens Botschafter in der Schweiz, der bei der Eröffnung anwesend war, sagte, er sei stolz darauf, dass IKEA „schwedische Werte, schwedische Kultur“ vertrete und glaube, dass das Geschäft der Wirtschaft des Kantons helfen werde.

Open

IKEA ist in der Herstellung und im Einzelhandel von Flat-Pack-Möbeln, Matratzen, Haushaltsgeräten und Haushaltsartikeln tätig. Bei IKEA finden Sie alles, was die Räume Ihres Hauses brauchen; Möbel, Sofas, Geräte, Kleiderschränke, Dekorationsartikel, Metallregale, Küchenutensilien, Beleuchtung, damit Sie warme Umgebungen schaffen können. Ausserdem können Sie sich gut ausruhen: Betten in allen Grössen, hochwertige Matratzen in allen Materialien, Kissen, die sich Ihrem Schlafstil anpassen, und Bettwaren aller Art.

Open

Wenn wir über den Verkauf anderer Marken sprechen; IKEA arbeitet in Spanien mit Bruguer bei der Kommerzialisierung von Farben zusammen. Darüber hinaus begann IKEA in 2012 in Europa Fernsehgeräte zu verkaufen, die in Zusammenarbeit mit TCL unter der Marke UPPLEVA hergestellt wurden. Im Jahr 2018 unterzeichnete IKEA eine Vereinbarung mit Falabella, um seine Franchise- und Eröffnungsgeschäfte in Chile, Peru und Kolumbien zu vertreten und die Onlinepräsenz zu verwalten. Schliesslich kündigt IKEA im Mai 2019 seinen Eintritt in den mexikanischen Markt für Oktober 2020 an. Aufgrund der Pandemie verzögert es die Eröffnung des physischen Geschäfts auf April 2021 und eröffnet zunächst seinen Online-Shop mit begrenzter Lieferung. Die Endkosten des Bauvorhabens betrugen 109,4 Millionen Franken. Das Geschäft bot 300 hoch angesehene Jobs in der Gemeinde an, und es gingen 7.000 Bewerbungen für ihre offenen Stellen ein. Die Zahl ist bedeutend für das Kanton Genf, das die höchste Arbeitslosenquote der Schweiz aufweist. IKEA entwirft, produziert, vertreibt, versendet und vertreibt fast ausschließlich seine eigene Marke. Sie arbeiten mit einigen der interessantesten und originellsten Möbeldesigner der Welt zusammen, um einfache und elegante Produkte zu kreieren und gleichzeitig erschwingliche Preise zu bieten.

Open

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Geld bei IKEA sparen können. Sie können den Abschnitt Angebote auf ihrer Website besuchen, um ihre neuesten Rabatte und Aktionen zu finden oder ihren Newsletter abonnieren, um alle neuesten Informationen über ihre Produkte und Kataloge zu erhalten. IKEA bietet 40 % Rabatt auf Einkäufe über 250 Euro ausschliesslich auf Gartenmöbel.

Open

IKEA konkurriert mitlokalen und internationalen Möbel- und Baumärkten wie JYSK, Muji, Micasa, But, Conforama, Hema, Amazon und Groupe SEB.

Open

Mehr als Kundennutzen priorisiert IKEA immer seine Mitarbeiter, diejenigen, die begleiten und daran beteiligt sind, alles möglich zu machen. Im Jahr 2021, nachdem die Pandemie überstanden war, würdigte IKEA die „aussergewöhnliche Leistung“ seiner Mitarbeiter während der Covid-19-Pandemie.

Open

IKEA, dein Einrichtungs- und Dekorationsgeschäft. Deine Terrasse zum besten Preis mit den neuen IKEA Angeboten gestalten:. Sie wollen Ihre Terrasse renovieren? Erneuern Sie es mit unglaublichen Angeboten. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie weitere Informationen benötigen, um mit Ihren Lieblingsunternehmen Schritt zu halten, wählen Sie Rabatte 365, Ihr zuverlässiges Unternehmen, wenn es um Informationen zu Werbeaktionen und Rabatten geht. Die Broschüren und Kataloge enthalten die besten wöchentlichen, monatlichen und jährlichen Aktionen mit Angeboten und Rabatten, die heute im Handel erhältlich sind. Um die aktuellen Preise zu überprüfen, können Sie auch die offizielle Website online durchsuchen: https://www.ikea.com/ch/

WERBUNG